Dirigent des Salzburger Adventsingens

Herbert Böck: Dirtigent

Dirigent seit 2001

Der Chefdirigent des Wiener Jeunesse Orchesters ist seit 2001 Dirigent des Salzburger Adventsingens. Er ist künstlerischer Leiter des Concentus Vocalis uns seit 1995 Professor für Chor- und Ensemble dirigieren an der Universität Mozarteum Salzburg. Der Niederösterreicher erhielt seine erste musikalische Ausbildung als Sopransolist bei den Wiener Sängerknaben, studierte an der Wiener Musikhochschule Oboe, Dirigieren, Tonsatz und Musikerziehung. Er war fünf Jahre lang Solooboist des RSO Wien und neun Jahre künstlerischer Leiter der Wiener Singakademie mit Dirigierverpflichtung am Wiener Konzerthaus. Zahlreiche Konzertreisen führten ihn durch ganz Europa, nach Russland, Israel und in die USA.